Über mich

¡Hola, mucho gusto!

Mein Name ist Ana Luisa Baumann-Santiago Martínez. Ich komme aus dem Land der Gastfreundschaft, der Farben, der Tequila, der Azteken und mystischen Traditionen: MEXIKO! Ich bin in Villahermosa, der Hauptstadt des tropischen Bundestaats Tabasco, aufgewachsen, wo noch meine ganze Familie lebt. Daher der Name meiner Sprachschule.

Die Welt zu entdecken und darüber zu schreiben hat mich immer schon fasziniert. Deshalb bin ich nach der Matura nach Mexiko City gezogen, um meine erste Ausbildung in Kommunikationswissenschaft mit Hauptfach Journalismus an der Universidad del Valle de México zu absolvieren, welche ich mit Erfolg abgeschlossen habe. 

Später in der Schweiz hatte ich den Wunsch, mich weiter der Sprache zu widmen. Dieser Wunsch hat mich zu meinem Zweitstudium, dem Master of Arts in spanischer Sprach- und Literaturwissenschaft an der Universität Zürich, geführt. Während meines Studiums habe ich sehr gerne an verschiedenen Literatur- und Linguistikprojekten teilgenommen.

Als Masterstudentin an der Universität Zürich konnte ich meine MitstudentenInnen als Tutorin bei vielen Gelegenheiten mit Freude helfen und sie bei der Korrektur von Seminararbeiten unterstützen. Insbesondere konnte ich auch dabei helfen, bei Bachelor- und Masterarbeiten die Anforderungen und Formalitäten einzuhalten. Zudem durfte ich als Tutorin für spanische Literatur an der Universität Zürich und als Privatlehrerin Erfahrungen beim Erstellen von Unterrichtsmaterial sammeln.

Mein Zuhause befindet sich im Zürcher Oberland, wo ich mit meiner Familie lebe. Ich bin verheiratet und Mutter von zwei kleinen Kindern.


Ich freue mich sehr, Sie kennenzulernen!

¡Hasta pronto!